Unfassbar!

Wir werden Dich vermissen Murat, viel zu früh wurdest Du aus unserer Mitte gerissen.

In Gedanken sind wir bei Dir und Deiner Familie!

Ruhe in Frieden

Trauer2 murat celik 1970 2016

Murat Celik (*1970 +2016)

Nach langer schwerer Krankheit ist der Ehrenschiedsrichter, Schiedsrichterpate und Jugendtrainer Murat Celik am 5. Januar 2016 verstorben. Murat war immer zur Stelle wenn Not am Mann war. Durch ihn verlieren wir nicht nur einen Menschen der für den Handball gelebt hat, sondern auch einen sehr guten Freund.

Seinen letzten Weg wird er ohne uns gehen. Murat wird im Kreise seiner Familie in der Türkei beigesetzt.

Unser Beileid gilt allen seinen Angehörigen und Freunden.

Liebe Freunde des TV Reisen!


Am kommenden Samstag (13. April) findet um 18 Uhr in der Südhessenhalle die Mitgliederversammlung des TV Reisen statt. Mit Jakob Iwanowitsch und Dieter Holzwarth geben wichtige Persönlichkeiten unseres Vereins in dieser Versammlung ihre Ehrenämter ab. Ihr Besuch der Versammlung würdigt die Arbeit der beiden Urgesteine unseres Vereins. Auch Gäste sind herzlich willkommen.

Florian Arras und Martin Löwer arbeiten mit Hochdruck an der Wiederherstellung von www.turnverein-reisen.de  Ich hoffe, dass es am Samstag dazu gute Nachrichten gibt.

Den Handballern gratuliere ich zum wichtigen Sieg gegen Groß-Rohrheim. Nach holprigem Start scheint nun der Klassenerhalt fast sicher.

Für das Kindertheater "Der Regenbogenfisch", gesponsert von unserem Partner entega, am 26. April 2013 in Darmstadt habe ich noch Karten. Einfach per Mail anfordern. Weitere interessante Events für Kinder bis zu 10 Jahren, werden am "Schwarzen Brett" in der Südhessenhalle angekündigt.

Noch einmal erinnern will ich gerne an die Onlineabstimmung der evangelischen Kirchengemeinde. Es gilt zunächst, Platz 30 oder besser zu erreichen. Danach entscheidet eine Jury. Bitte voten Sie täglich unter http://chrismon.evangelisch.de/gemeinde2013/profile/ev-kirchengemeinde-reisen

Bis Samstag
Ihr Knut Roggatz

Liebe Freunde des TV Reisen!

Solange die Interseite unseres Vereins noch beschädigt ist, nutze ich den "Kommunikationsweg Newsletter" etwas häufiger und bitte diesbezüglich um Ihr Verständnis.

Es gibt Neuigkeiten für die Kinder des "entega Kindersportclubs"!

Folgende zentralen Veranstaltungen sind im Angebot:

23. Mai 2013
"Schnupperklettern" in der DAV-Kletterhalle in Darmstadt für 20 Kinder

24. Mai 2013
"Vivarium bei Nacht", Vivarium Darmstadt für 12 Kinder und 12 Erwachsene

15. Juni 2013
"Karte und Kompass", Streuobstwiesenzentrum Darmstadt-Eberstadt für 20 Kinder

22. Juni 2013
"Von der Kuh zur Butter", Hofgut Oberfeld für 20 Kinder

Interessierte Eltern können ihre Kinder zu diesen vier Veranstaltungen ausschließlich im Internet unter www.entega-kindersportclub.de (Rubrik Veranstaltungen) anmelden.

Nähere Informationen gibt es an unserem "Schwarzen Brett" in der Südhessenhalle oder auf der genannten Internetseite.

Weiter liegen mir ebenfalls für unsere Vereinskinder und evtl. Begleitpersonen für eine entage-Sondervorstellung des Kindertheater TAP in Darmstadt-Bessungen Freikarten vor.

Gespielt wird am 26. April um 15.30 Uhr das Stück "Der Regenbogenfisch". Die Karten vergebe ich im Windhundverfahren über die Email vorstand [AT] turnverein-reisen [PUNKT] de

Die Handballer laden am Karfreitag zur Familienwanderung ein. Treffpunkt am 29. März ist um 11.15 Uhr das ehemalige Rathaus in Reisen.

Und bitte weiter nicht vergessen: 13. April, 18 Uhr in der Südhessenhalle: Mitgliederversammlung.

Es grüßt
Ihr Knut Roggatz

Reisen. Am kommenden Samstag, 18. Juli, richtet die HSG Weschnitztal, ein Zusammenschluss der Handballvereine aus Nieder-Liebersbach, Reisen und Ober-Mumbach, ihr traditionelles jährliches Handballturnier für Jugendmannschaften aus. Minis, E-, D-, und C-Jugend werden zu dem sportlichen Wettbewerb erwartet. Alle Turniere werden auf dem Sportgelände des TV Reisen (Südhessenhalle) ausgetragen. Am ab 10 Uhr spielt die E-Jugend in der Halle, ab 12 Uhr die Minis auf dem Rasenplatz, ab 13.15 Uhr die männliche D-Jugend in der Halle und ab 16.30 Uhr die männliche C-Jugend in der Halle.

Folgende Mannschaften haben ihre Teilnahme gemeldet: JSG Weschnitztal I und II, JSG Siedelsbrunn/Wald-Michelbach I und II, HSG Fürth/Krumbach, JSG Asbach-Gadernheim, TSV Birkenau, JSG-Hemsbach/Laudenbach I und II und TSV Pfungstadt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt. KH

Quelle:

wnoz logo 250