Eine sehr gute Runde 2017/18 wurde mit dem Aufstieg in die Bezirksliga A belohnt. Punktgleich mit dem Tabellen 2. der SKV Mörfelden steigen beide Mannschaften in die Bezirksklasse A auf.Mannschaft 1024
Obwohl wir in fast keinem Spiel komplett antreten konnten und die Mannschaft immer umgestellt werden musste, Liesen sich die Jungs nicht aus der Ruhe bringen. Dank Jozef Bokol der als Trainer die Mannschaft in der Vorbereitung übernahm, formte aus der Mannschaft eine Einheit und wie er immer zu sagen Pflegt eine Familie, so konnten die Umstellungen immer kompensiert werden und fast alle Spiele Erfolgreich abgeschlossen werden. Dank den Physios Kira Appelt und Janina Mechnig wurden die Spieler nach Verletzungen immer schnellst möglich wieder Fit gemacht so das sie in den Kader zurückkehren konnten.  Die Mannschaft und der Trainer belohnen sich mit dem Aufstieg für eine hervorragend gespielte Runde. Nun heißt es eine Kurze Pause und Erholung mit Sicht auf die nächste Runde. Der Komplette Spieler Kader in dieser Runde waren Thorben Herbert, Thomas Bürner, Noah Grüber (im Tor)Beer Marcel, Clemens Sascha, Crim Daniil, Thomas Dörsam , Thorsten Eckstein, Levente Hahn, Christopher Helbig, Christian Jäger, Florian Kircanski, Patrick Kohl, Christoph Loroch, Christopher Mannal, Alexander Postel, Dominik Ripper, Waldemar Römmich, Stephan Winkler, Daniel Kohl, Corvin Plößer, Serhat Deveci, Peter Renner, Trainer: Jozef Bokol Betreuer : Matthias Villhauer.

Verlassen für die nächste Runde wird uns kein Spieler, wir bekommen noch drei Spieler aus der eigenen Jugend und Aktive Spieler aus anderen Vereinen werden zu der HSG Weschnitztal dazu kommen .
Mit den zusagen von Sebastian Krotz, Sebastian Stein, David Wieninger ist der Kader so Groß das wir eine 2. Mannschaft in der Runde 2018/19 stellen werden, damit jeder Spieler zum Einsatz kommt und die Jugendspieler im Aktiven Bereich Erfahrung sammeln können.

Die HSG Weschnitztal bedankt sich bei den vielen treuen Zuschauern und bei allen Sponsoren, Helfern wie Zeitnehmer und Sekretäre , Helfer im Ausschank und Kasse, Betreuern und Physios. Ohne die Vielen Helfer wäre dies alles nicht möglich. Vielen Dank.

 

hsg hochzeit 2018

HSG Weschnitztal und die Mädels der Tanzabteilung der SVG Nieder-Liebersbach Standen am Samstag den 12.05.2018 Spalier für Isabell Beer geb.Blumer die aktiv in der Tanzabteilung Elements bei der SVG tätig ist und Marcel Beer , der in der Jugend bei der HSG Weschnitztal und seit Jahren bei den aktiven Spielt und nun auch das Abteilung Leiter Amt Handball bei der SKG Ober-Mumbach übernommen hat.

Die Abteilungsleitung Handball HSG Weschnitztal wünschen dem Brautpaar alles alles Gute viel Glück auf eurem gemeinsamen Weg.