Reisen. Am Samstag, 02. September, richtet die HSG Weschnitztal, ein Zusammenschluss der Handballvereine aus Nieder-Liebersbach, Reisen und Ober-Mumbach, ihr traditionelles jährliches Handballturnier für Jugendmannschaften aus. E-, D-, und C-Jugend werden zu dem sportlichen Wettbewerb erwartet. Alle Turniere werden auf dem Sportgelände des TV Reisen Jugendtunier(Südhessenhalle) ausgetragen. Den Auftakt macht am Samstag ab 10 Uhr die E-Jugend, ab 13.15 Uhr folgt die männliche D-Jugend und ab 16.30 Uhr die männliche C-Jugend in der Südhessenhalle.

Verschiedene Mannschaften aus dem Bezirk Darmstadt und dem Handballkreis Mannheim haben wieder gemeldet. Am Turniertag ist für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

 

Ab 10 Uhr: männlich/weiblich E-Jugend

TSV Amicitia Viernheim
TSV Birkenau 1 (weiblich)
TSV Birkenau 2 (männlich)
HSG Fürth/Krumbach
HSG Weschnitztal 

Ab 13:15 Uhr: männliche D-Jugend

TSV Amicitia Viernheim
TSV Birkenau
HSG Bensheim/Auerbach
MJSG Erfelden / Gernsheim
TUS Griesheim
HSG Weschnitztal

Ab 16:30 Uhr: männliche C-Jugend

TSV Amicitia Viernheim
TSV Birkenau
HSG Fürth/Krumbach
HSG Weschnitztal

 

Jugendturnier